· 

Nähanleitung Pixi-Büechli-Hülle

In dieser Nähanleitung zeige ich dir, wie du deine eingene Pixi-Büechli-Hülle mit oder ohne Henkel nähen kannst. Sie bietet Platz für mindestens 10 Pixi-Büechli in der Grösse 10x10cm.

In der Pixi-Büechli-Hülle kann dein Kind seine liebsten Pixi-Büechli überall hin mitnehmen und ist während einer langen Autofahrt, im Restaurant oder im Wartezimmer beim Arzt beschäftigt.

Material

Gleich vorne weg: Eine Pixi-Büechli-Hülle kann auch super aus Reststücken genäht werden! Falls du keine Resten hast, hier die Stoffmasse:

Baumwollstoff 1

1x 20cm

Baumwollstoff 2

1x 20cm

Verstärkungsvlies Vlieseline H250

1x 20x90cm

Wenn die Henkel auch verstärkt werden sollen, benötigst du 30x90cm

Gummiband 1 bis 1,5cm breit

1x 16cm

Nebst diesen Materialien benötigst du farblich passendes Nähgarn, Schere, Meter, Bleistift und Wonderclips oder Stecknadeln.

Zuschnitt

Aussen (Baumwollstoff 1)

1x 15 x 28cm

Innen (Baumwollstoff 2)

1x 15 x 28cm

Innentaschen (Baumwollstoff 1 oder 2)

2x 15 x 20cm

Henkel (Baumwollstoff 1 oder 2)

2x 8 x 22cm

Gummiband

1x 16cm

Verstärkungsvlies

1x 15 x 28cm / 2x 15 x 20cm / 2x 8 x 22cm (Henkel optional)

Anleitung

-->Wichtig: Ab hier solltest du alle Nähmaschinennähte jeweils am Anfang und am Ende mit ca. drei Stichen vor und zurück vernähen.

Als erstes kannst du alle Teile, wie oben angegeben, zuschneiden. Anschliessend bügelst du die Vliesteile mit der Leimseite auf die linke Stoffseite des Innenteils, der Innentaschen und optional der Henkel. Danach bügelst du die Innentaschen in die Hälfte, so dass du anschliessend zwei Teile in der Grösse 15 x 10cm hast. Die Henkel bügelst du der Länge nach vierfach um. Hier solltest du dann zwei Teile in der Grösse 2 x 22cm haben.

-->Nochmals zur Erinnerung: Alle Nähmaschinennähte solltest du jeweils am Anfang und am Ende mit ca. drei Stichen vor und zurück vernähen.

Nun steppst du bei den Innentaschen die umgebügelten Kanten schmalkantig, das heisst 1-2mm von der Kante entfernt, mit einer Stichlänge von 3mm ab. Die Henkel kannst du an beiden Längsseiten ebenfalls schmalkantig mit einer Stichlänge von 3mm absteppen.

Als nächstes legst du die beiden Innentaschen links und rechts aussen auf das Innenteil, fixierst sie mit Wonderclips oder Stecknadeln und nähst sie 0,5cm tief mit einer Stichlänge von 2,4mm einmal ringsum am Innenteil fest. Die zuvor schmalkantig abgesteppten Kanten sollten offen bleiben.

Nun fixierst du das Gummiband und die Henkel am Innenteil. Das Gummiband wird 5cm von der seitlichen Schnittkante entfernt oben und unten mit einem Wonderclip oder einer Stecknadel fixiert. Die Henkel fixierst du einmal an der linken und einmal an der rechten Seite des Innenteils jeweils. 2.5cm von der oberen und unteren Schnittkante entfernt.

Sind die einzelnen Teile gut fest gemacht, legst du das Aussenteil rechte auf rechte Stoffseite auf das Innenteil mit den festgemachten Teilen drauf und fixierst alles gut mit Wonderclips oder Stecknadeln. Nun nähst du einmal ringsum 1cm tief mit einer Stichlänge von 2,4mm durch. Der untere Abschnitt zwischen den beiden Innentschen bleibt offen. Dies ist anschliessend die Wendeöffnung. Nähe bei den Gummibänder und bei den Henkeln jeweils einmal vor und zurück, so dass alles gut festgenäht ist.

Ist alles abgenäht, kannst du die Ecken der Nahtzugabe zurückschneiden und anschliessend die Hülle wenden. Forme alles schön aus und bügle das Ganze einmal gut aus. Die Nahtzugabe bei der Öffnung kannst du nach innen legen und bügeln.

Zum Schluss steppst du die Hülle einmal ringsum schmalkantig, das heisst 1-2mm von der Kante entfernt, mit einer Stichlänge von 3,5mm ab. Nähe von der Aussenseite der Hülle her und lege das Gummiband ebenfalls auf die Aussenseite. Schiebe es dann während dem Nähen etwas weg, damit du nicht drübernähst.

Fertig!

In der Pixi-Büechli-Hülle kann dein Kind seine liebsten Pixi-Büechli überall hin mitnehmen und ist während einer langen Autofahrt, im Restaurant oder im Wartezimmer beim Arzt beschäftigt.

Eine selber genähte Pixi-Büechli-Hülle, gefüllt mit einigen Pixi-Büechli, eignet sich auch immer super als Geschenk bzw. kleines Mitbringsel für die Kinder.

 

Bitte beachte, dass die Nähanleitung nur für den privaten Gebrauch gedacht ist und nicht für kommerzielle Zwecke verwendet werden darf!

©2022, Atelier Nadel und Faden

Stefanie Röthlisberger, 5032 Aarau Rohr

 

Wenn du magst, freue ich mich, wenn du dein Nähwerk auf Instagram mit #ateliernadelundfaden oder @atelier_nadel_und_faden markierst und ich es bewundern kann!